Medical Imaging / Digitale Patientenakten

mit Rimage Kopiersystemen

In der modernen Medizintechnik entstehen täglich grosse Datenmengen. Die bildgebende Diagnostik (Computertomographie, Magnetresonanztomographie) und das EMR, aber auch die Forderung nach Kostenreduzierung im Gesundheitswesen stellen die Betreiber von Kliniken im Bereich Daten-Distribution und -Archivierung vor neue Herausforderungen. Die Rimage Medical Disc Systeme tragen durch den Einsatz moderner Speichermedien wie Blu-ray oder DVD nicht nur zu Kostenreduktion und Zeitersparnis bei, sondern ermöglichen auch die Speicherung aller relevanten Daten zu einer digitalen Patientenakte auf einem Medium mit individuellem Label. Eine Vertauschung von Röntgenbildern und Patientenlabel wird durch Verbindung von CD-Recording und Labeling im selben Arbeitsschritt zuverlässig ausgeschlossen.

Zuverlässigkeit und robuste Konstruktion, höchste Systemverfügbarkeit, perfektes Zusammenspiel mit PACS und Modalitäten führender Anbieter, sowie die Langlebigkeit der gespeicherten Daten sind nur einige der Vorteile von Rimage Medical Disc Systemen. Da die hohen Anforderungen der Medizintechnik nicht nur erreicht, sondern noch übertroffen werden, ist Rimage der eindeutige Marktführer und Kooperationspartner aller wichtigen Medizintechnik-Anbieter.