Primera FX1200e Finishing System

Primera FX1200e Digital-Finisher

Noch nie war digitale Etiketten-Veredelung so schnell und einfach

Bis dato waren Maschinen für die Weiterverarbeitung von im Rollendigitaldruck hergestellten Etiketten teuer, kompliziert und nicht gerade anwenderfreundlich. Primeras FX1200e Digital-Finisher setzt neue Maßstäbe. Der Primera FX1200e wurde anhand der Anforderungen von herstellenden und konvertierenden Unternehmen an ein professionelles Finishing-System im Industrieformat für eine volldigitale Etikettenproduktion und -weiterverarbeitung konzipiert.

Mit dem Primera FX1200e erhalten Sie laminierte, geschnittene, entgitterte und aufgewickelte Etikettenrollen in einem Arbeitsgang. Durch die unabhängige Weiterverarbeitung ist der Primera FX1200e mit üblichen Narrow-Web-Drucksystemen kompatibel.

Features

  • schneller Durchsatz
  • individuelle Formen
  • laminieren, stanzen, entgittern, aufrollen
  • digitaler Laser Plotter
  • für Inkjet und Thermo Etiketten

Bedienung über Touch-Screen

Die Bedienung des Primera FX1200e erfolgt über einen integrierten Touch-Screen. Die intuitive Menüführung ermöglicht es, einfach und schnell Aufträge einzurichten und zu konfigurieren. Die Auftragsparameter können dank des eingebauten Speichers jederzeit wieder abgerufen und angepasst werden.

Digitale Komplettlösung

Der Primera FX1200e ist die ideale Ergänzung zu Kleinformat-Etikettendruckern, wie z.B. dem Primera CX1200e Rollendigitaldrucker (Farblaser-Technologie) oder dem Primera LX900e Farbetikettendrucker (Tintenstrahl-Technologie).

Schneiden Sie beliebige Größen und Formen

Anstelle von Stanzformen verwendet der Primera FX1200e digital gesteuerte Hartmetallklingen. Dadurch entfallen teure Herstellungskosten und Wartezeiten für die Stanzen. Mit dem Primera FX1200e sind Sie flexibel, unabhängig und sparen Zeit und Kosten in der Produktion.

Die von Primera zum Patent angemeldete QuadraCut™-Technologie ermöglicht Durchsatzgeschwindigkeiten von bis zu 6,1 m/min.
QuadraCut schneidet mit bis zu vier Messern gleichzeitig auf der Bahn. Dadurch wird das Durchsatzvolumen im Vergleich zu Finishing-Systemen mit nur einer Schneideklinge drastisch erhöht.
Mit dem Primera FX1200e schneiden Sie auch druckempfindliche Materialien, wie Matt- und Glanzpapier, Polyester, Vinyl, Polypropylen oder BOPP. Es können nahezu alle Formen und Größen geschnitten werden.

Alle Arbeitsschritte werden in einem einzigen automatisiertem Prozess ausgeführt

Primera FX1200e Digital-Finisher lamination
Primera FX1200e Digital-Finisher Slitter
Primera FX1200e Digital-Finisher matrix
Primera FX1200e Digital-Finisher Rewinder

Details

Max. Zufuhrrollendurchmesser305 mm
Max. Durchmesser der Endrolle305 mm
Min. Medienbreite152 mm
Max. Medienbreite216 mm
Max. Konturschnittbreite203 mm
Min. Etikettenlänge19 mm
Max. Etikettenlänge610 mm
DurchsatzgeschwindigkeitBis zu 102 mm/s oder 6,1 m/min
Bedienelemente15,6” (Diagonale) LCD-Touch-Screen, 16:9, 1366 x 768 Pixel; Notfall-Stoppschalter
Anzahl der Schneideklingen1 bis 4
Anzahl der Trennmesser1 bis 7
SchneidemesserSchwenkbare Hartmetallklingen
SchnittprotokollHPGL
Optischer Sensor2x zwei Zonen
(max. diagonale) Schnittgeschwindigkeitbis zu 432 cm/s (unter Verwendung von vier Schneideklingen)
ProzessorIntel® Atom™ 330 1,6 GHz
Speicher1 GB DDR2
Integrierter Speicher160 GB 2,5” SATA-Festplatte
SchnittstellenUSB 2.0, 10/100/Gigabit Ethernet, Wireless 802.11 b/g/n, USB-Stick
Masse198 cm B x 76,2 cm T x 142 cm H
(geschätztes) Gewicht226 kg
Stromversorgung100-240 VAC, 300 Watt
ZulassungenUL, UL-C, CE, FCC Class A
Garantie1 Jahr (Material und Arbeitskosten), Nutzungsbeschränkungen können gelten.
OptionalLiner-Aufrollspindel für trägerbandbasierte Laminierfolien, Garantieerweiterungen