Rimage Medical Disc Device

Die populärste und günstigste Methode, um Patienten CDs und DVDs mit wasser- und kratzfestem Thermodruck zu erstellen, ist mit dem Rimage „Medical Disc Device 2410“ möglich. Der Roboter ist extrem kompakt und stabil gebaut. Dank des integrierten Rimage Everest ThermoReTransferdruckers besteht keinerlei Gefahr, dass der Druck verschmieren oder verkratzen kann. Nicht einmal ein Ausbleichen ist möglich – die Informationen sind immer und in jeder Situation gut leserlich auf der CD oder DVD zu erkennen.
Ein Riesenvorteil des Rimage 2410 ist sein ökonomischer Umgang mit Verbrauchsmaterial: Die geeigneten CDs und DVDs werden im Bundle mit den Druckbändern in „Mediakits“ à 1000 Stück geliefert. Anders als bei Tintenstrahldruck reichen die Druckbänder genau für diese Anzahl CDs oder DVDs. Nicht nur das – im Display des Roboters kann jeweils auf einen Blick abgelesen werden, für wie viele Drucke das installierte Druckband noch reicht.

Features

  • 2 eingebaute CD/DVD Recorder mit Schnellwechselverschluss
  • Kapazität 2×50 (optional 3×50) Discs
  • CDs und DVDs mischbar
  • USB 3.0 Interface
  • Windows 7 oder 8 kompatibel
  • Integrierter Thermo ReTransferdrucker mit 400dpi Auflösung
  • Absolut wasser- und kratzfester sowie UV-beständiger Druck
  • Kein Verschmieren des Drucks möglich
  • Geeignet für Tagesauflagen von 10 bis 100 Discs
  • Erhältlich mit Perennity Dicom oder Pacs Cube Software
  • Kompatibel mit den meisten gängigen Dicom Softwarelösungen und PACS Integrationen

Mit den Modellen 7200Ne und 7200Np bietet Rimage auch grössere Systeme mit integriertem Controlcenter und einer Medienkapazität von 3x 100 Discs an.
Weitere Informationen siehe:

Rimage Medical Disc System 2410