Cost Optimized Linear Disk Storage, Silent Brick Library

  • DER FILE SERVER FÜR UNSTRUKTURIERTE DATEN

  • DER SICHERE SPEICHER FÜR IHRE BACKUP-LÖSUNG

  • DAS MEDIENARCHIV ALS ERSATZ FÜR DIE TAPE LIBRARY

10 Jahre

FAST LTA erfindet die Disk Library neu:

Die Silent Brick Library speichert grosse Datenmengen aus Backup- und Archivanwendungen besonders sicher und unerreicht flexibel. Daten, die auf dem SILENT BRICKS liegen, sind so sicher, dass dafür kein weiteres Backup mehr notwendig ist.

Ob als Ersatz für Ihre Tape Library, als sicherer File-Server via NAS, oder als Backup-Storage via VTL – die SILENT BRICK LIBRARY hilft Ihnen, die Kontrolle über Ihre Daten zurück zu bekommen.

Mit COLD STORAGE werden Daten energie- und kostensparend in hochgradig skalierbaren Festplatten-Arrays gespeichert. Die lineare Datenstruktur sorgt dafür, dass Daten genau lokalisierbar auf definierten Speicherbereichen liegen. So wissen Sie genau, auf welchem Silent Brick Ihre Daten gespeichert sind. Der Clou dabei: Die transportablen Storage-Container enthalten den kompletten Redundanzverbund und werden vom System nur dann mit Strom versorgt, wenn ein Zugriff notwendig ist. Energieersparnis, die sich auszahlt.

Der Silent Brick ergänzt die Silent Cube Produktlinie von Fast und macht die einzigartige Sicherheitstechnologie auch für breite Storage-Anwendungen verfügbar.

„Neuer Anwenderbericht –
Klinik setzt auf flexibles,
sicheres Backup direkt auf
SILENT BRICK LIBRARY“

Silent Brick

Der Silent Brick ist ein sicherer Storage-Container, der 12 Festplatten enthält. Je nach Konfiguration stehen 4 Redundanzreserven und bis zu 12 TB Nettokapazität zur Verfügung. Das robuste Aluminiumgehäuse lässt sich leicht öffnen, defekte Festplatten können ohne Werkzeug getauscht werden. Das ePaper-Display dient auch ohne Stromversorgung als elektronisches Etikett.

Silent Brick Label

Keine Kompromisse bei der Sicherheit

Silent Bricks basieren auf dem in tausenden Installationen bewährten FAST LTA Erasure Coding mit bis zu 4 Redundanzreserven. Dabei werden Festplatten von 3 verschiedenen Herstellern eingesetzt, um Datenverlust durch Chargenfehler auszuschließen. Alle Daten überprüfen sich mittels Digital Audit regelmäßig selbständig. Kein Bit geht verloren.

Spezifikationen

Silent Brick Storage Container

  • Bestückung: 12 Festplatten von 3 verschiedenen Chargen, 2.5“
  • Datensicherheit: Erasure Resilient Coding mit 4 Redundanzreserven
  • Kapazität brutto: 12 oder 24TB (1TB/2TB Festplatten)
  • Kapazität netto: 8/16TB (Redundanzlevel 4)
  • Masse: 115/30/542mm (H/B/T)
  • Gewicht bestückt: 2kg

Silent Brick Library Controller

  • Technische Ausstattung: Intel XEON Quad-Core CPU, redundante Netzteile, GPU zur Berechnung der Redundanzen (ERC), lossless Compression, 256-Bit AES-Verschlüsselung
  • Daten-Interface: Dual 8G Fiber Channel oder Dual 10GBit LAN mit iSCSI mit bis zu 1000MB/Sek Durchsatz
  • Bestückung: 5 Slots für Silent Bricks Storage Container, 60/120TB (unkomprimiert, 1/2TB Festplatten), erweiterbar via SAS Dual Wide Link 8x6GBit/s
  • Masse: 3 HE /19“ / 785mm (H/B/T)
  • Gewicht: 17kg (leer) / 27kg (mit 5 Silent Bricks)
SILENT BRICK LIBRARY CONTROLLER

Silent Brick Storage Shelf

(Erweiterungseinheit für Silent Brick Library)

    • Bestückung: 14 Slots für Silent Bricks Storage-Container, 168TB/336TB (unkomprimiert, 1/2TB Festplatten
    • Anbindung: Serial Attached SCSI (SAS) Dual Wide Link 8x 6 GBit/s
    • Masse: 3HE / 19” / 785mm (H/BZ/T)
    • Gewicht : 17kg (leer) 45kg (mit 14 Silent Bricks)
SILENT BRICK LIBRARY SHELF

Silent Brick Drive

Der SILENT BRICK DRIVE mit seinen 2 Slots für SILENT BRICKS eignet sich ideal für schnelles Kopieren, oder als günstige Erweiterung an Außenstellen oder Filialen.

Silent Brick Drive

Cost Optimized Linear Disk (COLD) Storage von FAST LTA.

COLD Storage schließt die Lücke zwischen (zu) langsamen Band- und (zu) teuren Festplattenspeichern. Die SILENT BRICK LIBRARY bietet dafür eine Reihe von Vorteilen:

  • Festplattenbasierte Storage Library

  • Höchster Schutz vor Datenverlust durch vierfache Redundanz-Codierung (Erasure Coding)

  • Offline-fähige Speicher-Container mit komplettem Redundanzverbund

  • Massiv skalierbar in Kapazität, Performance und Ausfallsicherheit

  • Lineare Datenstruktur (hoher Datendurchsatz beim sequentiellen Schreiben/Lesen), Random Access (schneller Zugriff beim Lesen)

  • Niedrige Kosten für Anschaffung, Betrieb und Wartung

  • Besonders niedrige Speicher-Grenzkosten (CHF/ GB)

Kostenoptimierung
Speicher-Grenzkosten, Energieverbrauch und Wartungsaufwand sind bei der Silent Brick Library auf ein Minimum reduziert, ohne die notwendigen Rahmenbedingungen bzgl. Zugriffsgeschwindigkeit und Datenintegrität einzuschränken.

Lineare Speicherung
Die Produkte von FAST LTA speichern Daten linear ab, ähnlich einer Bandspeicherung. Dadurch wird eine Fragmentierung der Daten vermieden und die Lokalisierbarkeit einzelner Datensätze ermöglicht, was ein effizientes Energiemanagement durch gezieltes Abschalten nicht benötigter Festplatten erlaubt.

Festplattenspeicher
Da handelsübliche Desktop-Festplatten eingesetzt werden, können die Systeme beliebig vom Standby- in den Online-Modus (und umgekehrt) schalten. Dies und die lineare Speichermethodik schonen die Festplatten dabei so sehr, dass FAST LTA nur einen Bruchteil der üblichen Ausfallraten verzeichnen.

White Paper Dilema

Aktuelle Silent Brick Library Anwenderbeispiele

Oberschwabenklinik setzt auf flexibles, sicheres Backup direkt auf SILENT BRICK LIBRARY

Testimonial-Oberschwabenklinik-(1)-1Ist eine Tape Library wirklich der Weisheit letzter Schluss für das flexible und sichere Daten-Backup? Diese Frage stellten sich die IT-Verantwortlichen der Oberschwabenklinik (OSK) 2014. „Die übliche Strategie war: Backup-to-Disk, und für die Langzeitarchivierung dann die Inhalte der Disks auf Magnetbänder zu schreiben“, erläutert Jörg Napp, Leiter der Informationstechnologie in der OSK. Seine Einrichtung hat die Eingangsfrage mit „Nein“ beantwortet und geht nun einen anderen Weg: Sie hat die Bandlaufwerke durch einen modernen, schnellen und zukunftssicheren Festplattenspeicher ersetzt. Als eines der ersten Krankenhäuser deutschlandweit arbeitet die Oberschwabenklinik seit Januar 2015 mit der Silent Brick Library von FAST LTA.

Weitere Informationen finden Sie hier: