PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Tel.: +41 (0) 44 928 30 00
E-Mail: info@eurebis.ch

DTM LF140e Système de finition des étiquettes

11415,12 CHF *

Prix dont TVA plus frais de port

Délai de livraison env. 5 jours


10599,00 CHF **

plus TVA plus frais d'expédition

Preis anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • 1002222
DTM LF140e Label Finishing System Schneidet Blanko- oder bedruckte Etiketten, entgittert und...plus
Informations sur le produit "DTM LF140e Système de finition des étiquettes"

DTM LF140e Label Finishing System

Schneidet Blanko- oder bedruckte Etiketten, entgittert und laminiert sie auf Wunsch

Der DTM LF140e ist ein kompaktes System für eine einfache, schnelle und kosteneffiziente Etiketten-Weiterverarbeitung vor Ort. Mit ihm lassen sich alle dabei anfallenden Vorgänge abdecken. Sie reichen vom Abwickeln der vorgedruckten Rollen über das Laminieren und das digitale Konturenschneiden bis hin zum Entgittern, Teilen und Aufwickeln der fertigen Rollen. Dabei können vorgedruckte Rollen mit einer Trägerbreite zwischen 100 mm (3,94″) und 140 mm (5,51″) und einem Rollendurchmesser von maximal 200 mm (7,87″) verarbeitet werden. Er ist damit die ideale Ergänzung für alle Arten von Rollendruckern wie z. B. dem Tintenstrahldrucker LX2000e von Primera Technology, Inc. oder dem tonerbasierten LED-Drucker OKI Pro1050.

Besonders hervorzuheben ist die optische Erkennung der aufgedruckten Steuermarke mittels einer Kamera und eines LED-Spots, die eine akkurate Wiederhol-Genauigkeit auch bei komplexen Schnitten garantiert. Auch bei der Bedienung sticht der DTM LF140e hervor. Mittels des integrierten 11,6-Zoll-Touchscreens können sämtliche Funktionen und Abläufe gesteuert werden. Weiterhin stehen zahlreiche Anschlüsse wie USB, Ethernet und auch WLAN-Konnektivität zur Verfügung, um Zugriff auf externe Schnittaufträge zu haben.

 1002222_1 

Mit dem DTM LF140e bietet sich Herstellern hochwertiger Produktetiketten eine Reihe von Vorteilen:

  • Randloses Arbeiten: Die Herstellung von Etiketten mit vollem Beschnitt war bisher ein Albtraum, da viele Rollendrucker dies nicht unterstützen. Ab sofort ist es beim Drucken im vollen Anschnitt nicht mehr notwendig, auf einen präzisen Etikettenrand zu achten. Ebenso wenig muss ein Mindestabstand zwischen den Etiketten eingerichtet werden.
  • Zeit- und Kostenersparnis: Eine Kleinauflagen-Etikettenproduktion im eigenen Haus bedeutet Reduzierung des Lagerbedarfs und der Kosten. Auch müssen keine vorgestanzten Etikettenrollen mehr bestellt werden.
  • Beständigkeit der Etiketten: Das Laminieren erhöht die Haltbarkeit der Etiketten. Jedes Papiermaterial, egal ob für Tintenstrahltechnologie oder auf Trockentonerbasis, lässt sich damit beschichten, so dass keine speziellen beständigen Etikettenmaterialien benötigt werden.

Der DTM LF140e wird als komplett aufgebautes und vorinstalliertes System konfiguriert und ausgeliefert. Im Lieferumfang enthalten ist eine stabile pulverbeschichteten Werkbank aus Stahl mit montierten Rollen. Interessiert an einer Vorführung? Besuchen Sie uns im Showroom in Hombrechtikon. 

  • Système de bureau compact pour le découpage Etiquettes vierges et imprimées. Incl. possibilité de laminage
  • PC à écran tactile
  • camera et Table. Largeur de coupe 100-140 mm
  • taille du rouleau jusqu'à 203 mm de diamètre extérieur. Garantie 1 an "Bring-In"
Tipo di apparecchio: FINISHER
Rotolo di etichette AD max: 203MM
Ducker integrato: NON
Software incluso nella fornitura: DTM Print Label Finishing
Larghezza etichetta min: 100MM
Larghezza max dell'etichetta: 140MM
Liens supplémentaires vers "DTM LF140e Système de finition des étiquettes"
Téléchargements disponibles :
Lire, écr. et débatt. des analyses…plus
Évaluations de clients pour "DTM LF140e Système de finition des étiquettes"
Écrire une évaluation
Les évaluations sont publiées après vérification.

Les champs suivis d'un * sont des champs obligatoires.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Derniers articles consultés